AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Urheberrecht

Sämtliche Urheberrechte an den Seiten Greenland–Ars Draconis stehen ausschließlich dem Betreiber zur Verfügung. Es ist ohne ausdrückliche Genehmigung untersagt, Seiten oder Teile dieser Internetadresse herunter zu laden, um sie kommerziellen Zwecken zuzuführen oder aber in Publikationen (auch Online-Publikationen) ohne Angabe der Quelle zu veröffentlichen.

Abbildungen/Logos

Bei sämtlichen Texten, Abbildungen, Fotografien und Logos liegt das Copyright bei Greenland–Ars Draconis, Inh. Darlin Körber. Die Benutzung jedweder Elemente ist ohne schriftliche Zustimmung seitens Greenland–Ars Draconis ausdrücklich untersagt.

Haftungshinweis

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Haftungsausschluss

Leider können wir keine Garantie auf Vollständigkeit und Fehlerhaftigkeit übernehmen. Weder wir noch ein verbundener Seitenbetreiber haften für Schäden, gleich welcher Art, die durch den Zugriff auf die Seiten des Servers, deren Benutzung und Herunterladung entstehen.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

des Online-Shops von Greenland Ars Draconis

der Firma Greenland Ars Draconis
Inh. Darlin Körber

Am Kohlenmeiler 138
42389 Wuppertal
– nachfolgend Greenland Ars Draconis genannt –

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Präambel

Greenland Ars Draconis betreibt zu gewerblichen Zwecken unter der Domain http://www.greenland.de und http://www.arsdraconis.de eine Homepage. Greenland Ars Draconis bietet Kunden hier Produkte, hauptsächlich Waren zum Thema Magie und Mittelalter, zum Kauf über das Internet an.

1. Allgemeines

Nachstehende Allgemeine Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge, Lieferungen und sonstige Leistungen. Abweichenden Vorschriften des Vertragspartners widersprechen wir hiermit ausdrücklich.

2. Zeitpunkt des Vertragsschlusses

Die Angebote von Greenland Ars Draconis auf der Website sind grundsätzlich freibleibend. Die Darstellung der Waren im Online-Shop beinhaltet kein bindendes Angebot des Anbieters. Es handelt sich um eine Aufforderung an den Kunden, dem Anbieter ein verbindliches Angebot zu unterbreiten. Damit ist Greenland Ars Draconis im Falle der Nichtverfügbarkeit nicht zur Leistung verpflichtet. Durch Anklicken des Buttons geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung folgt unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung. Der Kaufvertrag kommt mit unserer Auslieferungsbestätigung oder Lieferung der Waren zustande. Durch Absenden der Bestellung erkennt der Kunde unsere AGBs unwiderruflich an.

3. Der Vertragstext wird gespeichert

Sie können die allgemeinen Vertragsbedingungen jederzeit auf dieser Seite einsehen. Ihre konkreten Bestelldaten sind aus Sicherheitsgründen nicht per Internet abrufbar.

4. Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Ars Draconis, Schwelmer Straße 22, 42389 Wuppertal, Tel.: 0202-440820, Fax: 0202-27276448, E-Mail: mittelalter@arsdraconis.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Das Widerrufsrecht besteht u.a. nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind .

5. Gewährleistung und Haftung

Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen. Mängel bezüglich des Produkts muss der Kunde uns unverzüglich mitteilen und mit uns die Rücksendung des Produktes abstimmen. Dies kann telefonisch oder per Mail geschehen. Wir sind berechtigt, das Produkt nach Ihrer Wahl entweder zu reparieren oder kostenfreien Ersatz zu stellen. Ein Mitverschulden des Kunden am Mangel ist diesem anzurechnen. Es liegt kein Mangel vor, wenn die Farbigkeiten der online dargestellten Produkte abweichen oder es bei unseren meistens handgefertigten Produkten zu Abweichungen in der Ausführung kommt. Dies bezieht sich insbesondere auf Bemalung, Stoff- und Lederverarbeitung und Metallverarbeitung. Sie erwerben bei Greenland Ars Draconis überwiegend Unikate, daher sind die Abweichungen von der Norm ein Qualitätsmerkmal und kein Fehler! Informationen über eventuelle Herstellergarantien entnehmen Sie bitte der Produktdokumentation. Alle Angaben in diesem Online-Shop sind nach bestem Wissen sorgfältig erstellt. Falsche Angaben oder Schreibfehler/Preisirrtümer berechtigen nicht zu Schadenersatzansprüchen.

6. Lieferung und Zahlung

Wir versenden stets versichert.

Wir versenden mit Hermes und DHL / Deutsche Post AG.

Die Ware ist bis zu einem Wert von 500,- € versichert. Von unseren Kunden gewünschte Sonderversendungsformen werden mit ortsüblichem Zuschlag berechnet. Manche unserer Artikel können aufgrund ihrer Beschaffenheit leider nicht versendet werden. Diese können nach Terminabsprache aber gerne persönlich oder durch bevollmächtigte Dritte abgeholt werden. Diese Produkte sind im Online-Shop entsprechend gekennzeichnet.

Die Preise der angebotenen Waren enthalten die aktuell gültige Mehrwertsteuer, aber nicht die extra anfallenden Versandkosten. Die Preise können sich durch Wechselkursschwankungen und Mehrwertsteuererhöhungen ändern.

Die Lieferung/Versand erfolgt ausschließlich gegen Vorkasse per Überweisung oder PayPal oder Barzahlung bei Abholung. Unsere Bankdaten sind auf der Kontaktseite sowie in der Bestellbestätigung per Email hinterlegt. Sonderanfertigungen (Gewandung, Sonderdekorationen, Grafiken etc.) müssen vor Arbeitsbeginn zu 50% bezahlt werden. Weitere 50% der Auftragssumme werden dann zum Lieferzeitpunkt fällig.

Bei Zahlungsverzug ist der Kunde, der Verbraucher ist, verpflichtet, Verzugszinsen in Höhe von 5 % über dem Basiszinssatz an Greenland Ars Draconis zu bezahlen, es sei denn, dass Greenland Ars Draconis einen höheren Zinssatz nachweisen kann. Bei Kunden, die Unternehmer sind, gilt das zuvor Gesagte mit der Maßgabe, dass der Verzugszinssatz 8 % über dem Basiszinssatz beträgt.

Entstehen infolge der Größe des bestellten Gegenstandes oder infolge einer Auslandsbestellung höhere Versandkosten, so werden diese an den Kunden weitergegeben. Die Höhe dieser Kosten ist abhängig von der jeweiligen Preisliste der Versandunternehmen. Von der zweiten Bestellung an werden bei einem Rechnungsbetrag von mehr als EUR 250,00 in Deutschland keine Versandkosten mehr berechnet.

Mit dem Versand/Übergabe an einen unsere Beförderungspartner, geht die Gefahr an den Kunden über. Preisirrtümer durch Schreib- oder Progranmmierungsfehler sind ausdrücklich vorbehalten.

Greenland Ars Draconis ist berechtigt, eine in Qualität und Preis gleichwertige Ware zu liefern, wenn die bestellte Ware nicht verfügbar ist und der Kunde seine Zustimmung zu diesem Verfahren im Bestellformular erklärt hat. Bei Verkauf von alkoholischen Getränken und Reproduktionen alter Hieb- und Stich-liegt die Altersgrenze bei 18 Jahren.

7. Lieferzeiten

Greenland Ars Draconis wird Bestellungen innerhalb von 48 Stunden werktags bearbeiten. Ware, die am Lager ist kommt innerhalb von 3-4 Werktagen zum Versand.

Sollte die gewünschte Ware nicht verfügbar sein, erhalten Sie eine Benachrichtigung per Email. Die voraussichtliche Lieferzeit entnehmen Sie bitte der Produktbeschreibung. Falls dort keine Angaben gemacht werden, erfolgt die Lieferung bei Bestellannahme innerhalb von 10-30 Tagen. Die Vereinbarung längerer Lieferzeiten auf Ihren Wunsch ist möglich.

Wir sind zu Teillieferungen in für Sie zumutbarem Umfang berechtigt. Sind wir mit der Lieferung im Rückstand, haben wir Anspruch auf eine angemessene Nachlieferungsfrist. Wird innerhalb der Nachlieferungsfrist geliefert, so ist vertragsgemäß geliefert. Zusätzliche Versandkosten entstehen nur bei ausdrücklicher Vereinbarung. Sollten wir endgültig innerhalb von 5 Monaten nicht liefern können, ist der Kunde berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten. Schadensersatzansprüche bestehen nicht.

8. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum von “Greenland Ars Draconis”.

9. Altersnachweis und Haftungsausschluss

Bei Bestellungen von beidseitig angeschliffenen Stahlwaffen sowie Alkoholika benötigen wir einen Altersnachweis per Mail mit eingescanntem Personalausweis (Vorderseite) oder Brief.

Eine Abgabe an Personen unter 18 Jahren ist nicht möglich.

Für Schäden an der Ware und/oder Personen oder Sachen, verursacht durch unsachgemäßen Gebrauch oder durch mißbräuchliche Nutzung übernehmen wir keine Haftung. Bei Schaukampfschwertern gilt die Hersteller-Garantie entsprechend.

10. Höhere Gewalt

Für den Fall, dass Greenland Ars Draconis die geschuldete Leistung aufgrund höherer Gewalt (insbesondere Krieg, Naturkatastrophen) nicht erbringen kann, ist sie für die Dauer der Hinderung von ihren Leistungspflichten befreit. Ist Greenland Ars Draconis die Ausführung der Bestellung bzw. Lieferung der Ware bei Spezialanfertigungen länger als fünf Monate aufgrund höherer Gewalt unmöglich, so ist der Kunde zum Rücktritt vom Vertrag berechtigt.

11. Datenschutzerklärung

Wir verwenden Ihre Bestandsdaten ausschließlich zur Abwicklung Ihrer Bestellung. Alle Kundendaten werden unter Beachtung der einschlägigen Vorschriften der Bundesdatenschutzgesetze (BDSG) und des Teledienstdatenschutzgesetzes (TDDSG) von uns gespeichert und verarbeitet.

Sie haben jederzeit ein Recht auf kostenlose Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer gespeicherten Daten. Bitte wenden Sie sich an uns oder senden Sie uns Ihr Verlangen per Post oder Email.

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten einschließlich Ihrer Haus-Adresse und Email-Adresse nicht ohne Ihre ausdrückliche und jederzeit widerrufliche Einwilligung an Dritte weiter. Ausgenommen hiervon sind unsere Dienstleistungspartner, die zur Bestellabwicklung die Übermittlung von Daten benötigen (z.B. das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen und das mit der Zahlungsabwicklung beauftragte Kreditinstitut). In diesen Fällen beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch nur auf das erforderliche Minimum.

12. Gerichtsstand

Erfüllungsort und Gerichtsstand: Es gilt der gesetzliche. Es gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

13. Salvatorische Klausel

Sollten einzelne Bestimmungen des Vertrages und/oder der AGB ganz oder teilweise unwirksam sein oder sollte der Vertrag eine Lücke enthalten, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen unberührt. An die Stelle der unwirksamen oder fehlenden Bestimmungen treten die jeweiligen gesetzlichen Regelungen.

Die Kommentare sind geschlossen.